mysteriöse Bilder

Ici on ne parle qu'en allemand : Na, Los !

Modérateur: Modérateurs

Chef AllemagnOnaute
Avatar de l’utilisateur
Messages: 125
Inscription: Dim 05 Aoû 2007 22:50
Localisation: leider in Paris

mysteriöse Bilder

Messagepar ppaul127 » Mar 25 Mar 2008 21:43

Ich möchte ein neues Spiel vorschlagen:
Ein Spieler zeigt ein Bild einer Stadt, die unbedingt in Deutschland ist.
Die andere Spieler mussen die Stadt herausfinden.
Wer gibt die richtige Antwort, darf ein neues Bild zeigen :)

Habt ihr Lust zu spielen ?

Ich fange an. Wo ist das ? und was ist das?

Image

Elève AllemagnOnaute
Avatar de l’utilisateur
Messages: 20
Inscription: Lun 18 Fév 2008 21:27

Messagepar Julwik » Mer 26 Mar 2008 00:33

Das ist in Dresden und das ist die Dresdner Oper.
Hier ist mein Bild:
Image

Wer kann das richtig erraten, wo und was das ist?
„Wer weiß, was er nicht weiß, weiß oft mehr als der, der weiß, was er weiß.“, Ekkehart Mittelberg

Chef AllemagnOnaute
Avatar de l’utilisateur
Messages: 125
Inscription: Dim 05 Aoû 2007 22:50
Localisation: leider in Paris

Messagepar ppaul127 » Mer 26 Mar 2008 01:08

Stimmt, es war die Dresdner Oper :) Bravo.

Ich weiss noch nicht, was dein Bild ist. Aber ich suche die Antwort...

Chef AllemagnOnaute
Avatar de l’utilisateur
Messages: 125
Inscription: Dim 05 Aoû 2007 22:50
Localisation: leider in Paris

Messagepar ppaul127 » Mer 26 Mar 2008 13:51

Ich habe keine Ahnung...
Aber man sieht ein rotes/weisses Wappen : ist das in Thüringen?

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 2255
Inscription: Mar 02 Oct 2007 23:25
Localisation: Suisse et ailleurs

Messagepar nebenstelle » Mer 26 Mar 2008 14:50

:evil: Ich könnte schwören, ich bin da schon mal davor gestanden! Nur wo wars???

Roter Backstein, könnte irgendwo im Norden sein, in einer Hansestadt? Stralsund?
Dernière édition par nebenstelle le Mer 26 Mar 2008 14:51, édité 1 fois.

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 18827
Inscription: Mar 28 Nov 2006 15:51
Localisation: Alsace

Messagepar michelmau » Mer 26 Mar 2008 14:51

Vielleicht in einer Stadt im nördlichsten Norden?....Einer Hansestadt?...Lübeck?
:wink:

On a eu la même idée à peu près au même moment! :grin:
L'harmonie est un équilibre fragile. Pour y contribuer, respectez activement les règles de bonne conduite.

„Den leeren Schlauch bläst der Wind auf, den leeren Kopf der Dünkel.“
Matthias Claudius (1740-1815), dt. Dichter

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 2255
Inscription: Mar 02 Oct 2007 23:25
Localisation: Suisse et ailleurs

Messagepar nebenstelle » Mer 26 Mar 2008 14:56

:lol: en effet!

Mais Lübeck, oui, du coup ça me parait pas mal, ça. Peut-être la tienne est la bonne!

Chef AllemagnOnaute
Avatar de l’utilisateur
Messages: 125
Inscription: Dim 05 Aoû 2007 22:50
Localisation: leider in Paris

Messagepar ppaul127 » Mer 26 Mar 2008 14:58

Ich denke nebenstelle hat es gefunden.
Das ist Lübeck :

http://clg-brel-44.ac-nantes.fr/spip/IM ... LUBECK.jpg

:D

Nebenstelle, hast du ein Bild zu zeigen?

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 2255
Inscription: Mar 02 Oct 2007 23:25
Localisation: Suisse et ailleurs

Messagepar nebenstelle » Mer 26 Mar 2008 15:04

Halt, halt, die Ehre gebührt michelmau! :clap:

Ich lag zweihundert Kilometer zu weit östlich mit meinem Stralsund - einziger Trost, verification faite, architektonisch wars nicht ganz so weit daneben: :lol:

Image


Na ja, vielleicht doch... :?

Bin gespannt auf ein neues Bilderrätsel - hast Du eins, Michelmau?

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 18827
Inscription: Mar 28 Nov 2006 15:51
Localisation: Alsace

Messagepar michelmau » Mer 26 Mar 2008 15:55

Wo steht dieses schöne Haus,in dem ein Mann geboren wurde,der den Lauf der Geschichte geändert hat?Wer war der Mann?

Image


Es ist nicht schwer!
:wink:
L'harmonie est un équilibre fragile. Pour y contribuer, respectez activement les règles de bonne conduite.

„Den leeren Schlauch bläst der Wind auf, den leeren Kopf der Dünkel.“
Matthias Claudius (1740-1815), dt. Dichter

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 2255
Inscription: Mar 02 Oct 2007 23:25
Localisation: Suisse et ailleurs

Messagepar nebenstelle » Mer 26 Mar 2008 16:08

michelmau a écrit:Es ist nicht schwer!
:wink:


Ha, das sagst Du so... Image

Lauf der Geschichte geändert? Lassen wir den "Gröfaz" mal beiseite - Bismarck?

Chef AllemagnOnaute
Avatar de l’utilisateur
Messages: 125
Inscription: Dim 05 Aoû 2007 22:50
Localisation: leider in Paris

Messagepar ppaul127 » Mer 26 Mar 2008 16:11

Der Mann war Karl Marx, und das ist das Musueum Karl-Marx-Haus in Trier!

Stimmt es?

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 18827
Inscription: Mar 28 Nov 2006 15:51
Localisation: Alsace

Messagepar michelmau » Mer 26 Mar 2008 16:18

ppaul127 a écrit:Der Mann war Karl Marx, und das ist das Musueum Karl-Marx-Haus in Trier!

Stimmt es?


Richtig,ppaul127!Ich gratuliere!
:wink:
L'harmonie est un équilibre fragile. Pour y contribuer, respectez activement les règles de bonne conduite.

„Den leeren Schlauch bläst der Wind auf, den leeren Kopf der Dünkel.“
Matthias Claudius (1740-1815), dt. Dichter

Chef AllemagnOnaute
Avatar de l’utilisateur
Messages: 125
Inscription: Dim 05 Aoû 2007 22:50
Localisation: leider in Paris

Messagepar ppaul127 » Mer 26 Mar 2008 16:32

Danke :D

Auch nicht schwer :

Image

Wo ist das?

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 18827
Inscription: Mar 28 Nov 2006 15:51
Localisation: Alsace

Messagepar michelmau » Mer 26 Mar 2008 16:50

Im Wismarer Hafen (das große Schiff links trägt Wis als Kennzeichen!),oder?
:wink:
L'harmonie est un équilibre fragile. Pour y contribuer, respectez activement les règles de bonne conduite.

„Den leeren Schlauch bläst der Wind auf, den leeren Kopf der Dünkel.“
Matthias Claudius (1740-1815), dt. Dichter

Suivante

Retourner vers Was gerade einfällt : eine Rubrik, nur auf Deutsch

Qui est en ligne

Utilisateurs parcourant ce forum: Aucun utilisateur enregistré et 0 invités