mysteriöse Bilder

Ici on ne parle qu'en allemand : Na, Los !

Modérateur: Modérateurs

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 10328
Inscription: Jeu 27 Mar 2008 12:48
Localisation: C'est le Noooord !!

Re: mysteriöse Bilder

Messagepar Andergassen » Mar 04 Aoû 2015 15:06

Schade, aber das alles hilft mir überhaupt nichts. :(
Wenn alle täten, was sie mich können, käme ich überhaupt nicht mehr zum Sitzen.

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 1639
Inscription: Lun 23 Fév 2009 23:06
Localisation: Près de Stuttgart

Re: mysteriöse Bilder

Messagepar Grand-Père » Mer 05 Aoû 2015 15:05

Ich weiß: Die Liste der vielen Parodien und Possen von Johann Nestroy ist lang.
Aber eine davon gibt den Hinweis!
Übrigens steht der Turm doch mitten in Andergassens Westentasche!
Also müsste das Ergebnis dort zu finden sein!


Grand-Père

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 1639
Inscription: Lun 23 Fév 2009 23:06
Localisation: Près de Stuttgart

Re: mysteriöse Bilder

Messagepar Grand-Père » Mer 12 Aoû 2015 17:29

Noch nichts gefunden?

Na, dann zitiere ich hier einmal:

"... Wenn man nur aus unkompletten Makulaturbüchern etwas vom Weltleben weiß, wenn man den Sonnenaufgang nur vom Bodenfensterl, die Abendröte nur aus Erzählungen der Kundschaften kennt, da bleibt eine Leere im Inneren, die alle Ölfässer des Südens, alle Heringsfässer des Nordens nicht ausfüllen, eine Abgeschmacktheit, die alle Muskatblüten Indiens nicht würzen kann!"

Alles klar?

Grand-Père

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 10328
Inscription: Jeu 27 Mar 2008 12:48
Localisation: C'est le Noooord !!

Re: mysteriöse Bilder

Messagepar Andergassen » Mer 12 Aoû 2015 23:34

Hardimitzn! :x Wo ich doch immer derjenige bin, der sagt, die Antwort liegt in der Frage... :oops:
Na klar, ein Hausberg von Grand-Père, wieder in den Löwensteiner Bergen:
http://tuerme-wanderheime.albverein.net ... urr-kreis/
Ein Jux wollte sich Grand-Père machen. Ich glaube, es ist ihm gelungen. Warum in die Ferne schweifen, sieh, die Lösung liegt so nah...:respect:
Wenn alle täten, was sie mich können, käme ich überhaupt nicht mehr zum Sitzen.

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 10328
Inscription: Jeu 27 Mar 2008 12:48
Localisation: C'est le Noooord !!

Re: mysteriöse Bilder

Messagepar Andergassen » Jeu 13 Aoû 2015 00:35

Diesmal sind wir in einer ehemaligen freien Reichsstadt, mit ihrem stolzen Münster. Wo ?

Image
Wenn alle täten, was sie mich können, käme ich überhaupt nicht mehr zum Sitzen.

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 1639
Inscription: Lun 23 Fév 2009 23:06
Localisation: Près de Stuttgart

Re: mysteriöse Bilder

Messagepar Grand-Père » Jeu 13 Aoû 2015 13:25

Richtig!
Das Foto zeigt den Aussichtsturm auf dem Juxkopf bei Jux,
einem Teilort der Gemeinde Spiegelberg.
Johann Nestroy habe ich zitiert mit einem Ausschnitt aus:
"Einen Jux will er sich machen", eine Posse aus dem Jahr 1842.

Grand-Père

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 1639
Inscription: Lun 23 Fév 2009 23:06
Localisation: Près de Stuttgart

Re: mysteriöse Bilder

Messagepar Grand-Père » Sam 15 Aoû 2015 10:21

Eine etwas andere Perspektive:

https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%9Cber ... useums.jpg

Münster Sankt Nikolaus in Überlingen am Bodensee.

Grand-Père

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 18827
Inscription: Mar 28 Nov 2006 15:51
Localisation: Alsace

Re: mysteriöse Bilder

Messagepar michelmau » Sam 15 Aoû 2015 10:30

War oft in Überlingen und hab das Münster nicht einmal erkannt !!! :( :( :( Ich schäme mich zu Tode !!!
Wie meine Frau sagt : " Du hast keinen Sinn für Beobachtung !"
L'harmonie est un équilibre fragile. Pour y contribuer, respectez activement les règles de bonne conduite.

„Den leeren Schlauch bläst der Wind auf, den leeren Kopf der Dünkel.“
Matthias Claudius (1740-1815), dt. Dichter

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 10328
Inscription: Jeu 27 Mar 2008 12:48
Localisation: C'est le Noooord !!

Re: mysteriöse Bilder

Messagepar Andergassen » Sam 15 Aoû 2015 23:08

Und ich hatte gedacht, gerade michelmau würde das Rennen machen!
Nun ist Grand-Père wieder am Ball!:clap:
Wenn alle täten, was sie mich können, käme ich überhaupt nicht mehr zum Sitzen.

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 1639
Inscription: Lun 23 Fév 2009 23:06
Localisation: Près de Stuttgart

Re: mysteriöse Bilder

Messagepar Grand-Père » Dim 16 Aoû 2015 21:12

Ein altes Gemäuer, ein schöner Aussichtspunkt!

Image

Die Burg wurde im 5. Jahrhundert gegründet, nachdem der damalige König am Burgberg von einer Jungfrau zum Christentum bekehrt worden war. Die Franzosen haben diese Burg auch schon besessen, bei ihrem Abzug wurde sie beschädigt. Der heutige Zustand geht aber wohl auf die in der Umgebung lebende Bevölkerung zurück, die die Mauern nach der Beschädigung für eigenes Baumaterial abgebaut haben.


Grand-Père

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 10328
Inscription: Jeu 27 Mar 2008 12:48
Localisation: C'est le Noooord !!

Re: mysteriöse Bilder

Messagepar Andergassen » Dim 16 Aoû 2015 21:51

Nicht gerade in meiner Westentasche, aber die Burg kenne ich doch, nicht weit von einer Finanzmetropole entfernt. Allerdings sieht sie aus einer anderen Perspektive mächtiger aus. :wink:
Wenn alle täten, was sie mich können, käme ich überhaupt nicht mehr zum Sitzen.

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 1639
Inscription: Lun 23 Fév 2009 23:06
Localisation: Près de Stuttgart

Re: mysteriöse Bilder

Messagepar Grand-Père » Dim 13 Sep 2015 11:35

Stillstand hier!
Was Andergassen am 16. August geschrieben hat, stimmt.
Aber der Name des Gebäudes wurde nicht genannt.
Nach 3 Wochen Urlaub stelle ich fest: Hier ist nichts mehr passiert.
Gibt es keine neuen Bilderrätsel mehr?

Grand-Père

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 10328
Inscription: Jeu 27 Mar 2008 12:48
Localisation: C'est le Noooord !!

Re: mysteriöse Bilder

Messagepar Andergassen » Dim 13 Sep 2015 23:05

Verzeiht, ich hatte vollkommen vergessen. Dann gebe ich die Lösung preis:
https://de.wikipedia.org/wiki/Burg_K%C3%B6nigstein

...und stelle gleich das nächste Rätsel :

Image

Wo steht dieses weithin sichtbare Gefallenendenkmal, gegenüber einer modernen Kirche mit einem prägnanten Zwiebelturm?
Wenn alle täten, was sie mich können, käme ich überhaupt nicht mehr zum Sitzen.

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 1639
Inscription: Lun 23 Fév 2009 23:06
Localisation: Près de Stuttgart

Re: mysteriöse Bilder

Messagepar Grand-Père » Mer 24 Fév 2016 18:14

Hallo, Andergassen!

Dein Foto vom weithin sichtbaren Gefallenendenkmal hat diesen Thread zum Einschlafen gebracht.
Seit einem halben Jahr gibt es hier keine neuen Postings mehr!
Vielleicht solltest Du einen zusätzlichen Tipp dazu geben.
Solche Denkmale gibt es ja in großen Mengen in Deutschland!

Grand-Père

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 10328
Inscription: Jeu 27 Mar 2008 12:48
Localisation: C'est le Noooord !!

Re: mysteriöse Bilder

Messagepar Andergassen » Jeu 25 Fév 2016 01:45

Die gesuchte Stadt war bis 1973 Kreisstadt. Sie unterhält eine Partnerschaft mit einer französischen Stadt unweit der Schweizer Grenze, die einen starken Bezug zur Höllentalbahn aufweist.
Wenn alle täten, was sie mich können, käme ich überhaupt nicht mehr zum Sitzen.

PrécédenteSuivante

Retourner vers Was gerade einfällt : eine Rubrik, nur auf Deutsch

Qui est en ligne

Utilisateurs parcourant ce forum: Aucun utilisateur enregistré et 0 invités