Andersen - Die schönsten Märchen

Ici on ne parle qu'en allemand : Na, Los !

Modérateur: Modérateurs

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 5606
Inscription: Lun 27 Juin 2011 00:38
Localisation: Francfort/Oder, Paris, Lyon

Re: Andersen - Die schönsten Märchen

Messagepar valdok » Lun 01 Juil 2013 12:40

Guck dir doch mal deine Mail an, @Grand-Père :wink:
Schade, das du das Lied nicht hören können hast !!!!!! Da wir auf diese Rubrik nur auf Deutsch sprechen sollen, werde ich die ganzen französischen Parolen an Bonjour Frankreich senden.

Dennoch wenn ich mehr Zeit habe, werde ich diese Wörter ins Deutsche übersetzen und selbstverständlich um Eure Hilfe bitten, damit meine unvermeidlichen Fehler korrigiert werden können. Das ist so ein schönes Lied, in dem ich einbißchen die Atmosphäre der Andersens Märchen wieder finde.

Das klingt ein bisschen wie eine Stelle eines anderen Liedes von W Scheller, die mich an die Grimms Märchen oder Guck dir doch mal deine Mail an, @Grand-Père :wink:
Schade, das du das Lied nicht hören können hast !!!!!! Da wir auf diese Rubrik nur auf Deutsch sprechen sollen, werde ich die ganzen französischen Parolen an Bonjour Frankreich senden.

Dennoch wenn ich mehr Zeit habe, werde ich diese Wörter ins Deutsche übersetzen und selbstverständlich um Eurer Hilfe bitten, damit meine unvermeidlichen Fehler korrigiert werden können. Das ist so ein schönes Lied, in dem ich einbichssen die Atmosphäre der Andersens Märchen wieder finde.

Das klingt ein bisschen wie eine Stelle eines anderen Liedes von W Scheller, die mich an die Grimms Märchen
oder an den Schlösserbauer, den König Ludwig von Bayern errinert
J'aimerais quelque part comme en terre allemande
Bâtir de quelques pierres un château de légende


"Als ob ich irgendwo auf deutschem Boden mich befände
Möchte ich aus einigen Steinen ein Traumschloss bauen lassen" :?:
errinert
J'aimerais quelque part comme en terre allemande
Bâtir de quelques pierres un château de légende


"Als ob ich irgendwo auf deutschem Boden mich befände
Möchte ich aus einigen Steinen ein Traumschloss bauen lassen" :?:
„Und auf dem höchsten Thron der Welt sitzen wir nur auf unserem Arsch.“

Michel de Montaigne (Werk: Essais)

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 15303
Inscription: Lun 31 Oct 2005 18:33
Localisation: Entre Euskal Herri et Burdigala, via Brême et Berlin...

Re: Andersen - Die schönsten Märchen

Messagepar Kissou33 » Lun 01 Juil 2013 22:08

Seit 2 oder 3 Tagen, möchte ich ein Satz schreiben..

es tut mir leid, aber es ist schade, dass ein Thema auf die schönsten Märchen nur auf Deutsch wäre
(c'est dommage qu'une thème sur les plus beaux contes, ne soit seulement qu'en allemand)...
Die Thema interessere mich sehr, aber leider verstehe ich nicht alles, und habe ich kein Zeit um alles zu lesen und verstehen... :cry:
L'harmonie d'un forum est fragile. Pour y contribuer, respectez les règles de bonne conduite.
La liberté des uns s'arrête là où commence celle des autres...

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 5606
Inscription: Lun 27 Juin 2011 00:38
Localisation: Francfort/Oder, Paris, Lyon

Re: Andersen - Die schönsten Märchen

Messagepar valdok » Mar 02 Juil 2013 09:32

@Kissou 33 : Für diese Rubrik hatte ich die deutsche Sprache gewählt, weil es um Hans Christian Andersen sich handelte. Da er kein Deutscher sondern Däne war, hatte ich geglaubt, es wäre besser auf deutsch zu schreiben.
Dagegen, ob du dich für Christian Andersen interessierst, empfehle ich dich, diesen Artikel zu lesen. Er ist auf französisch verfasst worden und ist, meiner Meinung nach, sehr lesenwürdig.
http://www.persee.fr/web/revues/home/prescript/article/roman_0048-8593_1985_num_15_48_5470


Hätte ich über die Grimms Märchen gesprochen, hätte ich selbstverstandlich auf französisch geschrieben. Vieilleicht kannst du eine Rubrik darüber anfangen :wink: :wink:
„Und auf dem höchsten Thron der Welt sitzen wir nur auf unserem Arsch.“

Michel de Montaigne (Werk: Essais)

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 1681
Inscription: Lun 23 Fév 2009 23:06
Localisation: Près de Stuttgart

Re: Andersen - Die schönsten Märchen

Messagepar Grand-Père » Jeu 04 Juil 2013 14:06

Der Großvater hat eine Niete im Nacken und kann deswegen nicht mehr mit dem Kopf nicken!

In welchem Märchen von Hans Christian Andersen steht das?

Le grand-père a un rivet dans sa nuque.
C'est pourquoi, il ne peut plus hocher sa tête!

Dans quelle histoire de Hans Christian Andersen, on peut lire ce fait?

Grand-Père

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 5606
Inscription: Lun 27 Juin 2011 00:38
Localisation: Francfort/Oder, Paris, Lyon

Re: Andersen - Die schönsten Märchen

Messagepar valdok » Dim 07 Juil 2013 01:19

Ich habe den deutschen Bucheinband des Buches besser als den französischen. Der Bucheinband ist zwar humorvoll aber darin gibt es wenig Raum für Fantasie. Vieilleicht ist das Buch interessanter auf Deutsch. Ich danke unsrem Grand Père, mir die Gelegenheit gegeben zu haben, später meine Meinung darüber zu sagen :wink: :wink: :wink:
"Niemand konnte ein Publikum so in Bann schlagen wie Grosßvater, wenn er mit dem Priem im Mund und leicht auf seinen Stock gestützt auf seiner Holzban saß.
"Ja, aber ... ist das denn wirklich wahr, Opa ? fragten wir Enkel dann immer ganz hingerissen.
"Wenn ein'n man jümmers bloß de Wohrheit vertellt, denn is dat de Tid nicht wert, dat je em tohört"antworte Großvater.
Dieses Buch ist ihm gewidmet


Mon Grand-Père avait le don de captiver son auditoire. Je le revois assis sur son banc légèrement appuyé sur sa canne et le nez plein de tabac à priser. Et je nous entend encore nous ses petits-enfants lui demander bouche bée.
"C'est vraiment vrai .... dis .... Grand-Père?"
- Ceux qui ne savent que raconter la vérité ne mérite pas qu'on les écoute.
Je lui dédie ce livre


Hier findet Ihr die Leseprobe auf Deutsch
https://kubon-sagner.e-bookshelf.de/products/reading-epub/product-id/119505/title/Der%2BHundertj%25C3%25A4hrige%252C%2Bder%2Baus%2Bdem%2BFenster%2Bstieg%2Bund%2Bverschwand.html

Vieilleicht wäre es besser eine neue Rubrik über die skandinavischen Autoren, die Besteller in Deutschland geworden sind, zu beginnen ????
Dernière édition par valdok le Dim 07 Juil 2013 01:25, édité 1 fois.
„Und auf dem höchsten Thron der Welt sitzen wir nur auf unserem Arsch.“

Michel de Montaigne (Werk: Essais)

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 6641
Inscription: Mar 03 Jan 2006 13:07
Localisation: Lörrach

Re: Andersen - Die schönsten Märchen

Messagepar ElieDeLeuze » Dim 07 Juil 2013 01:24

valdok a écrit: le nez plein de tabac à priser.

Désolé mais dans la version allemande, le grand père a son tabac à chiquer dans la bouche. Tu as la version danoise quelque part pour vérifier lequel des deux traducteurs a raison ?
www.rtr.ch - Tgi che sa rumantsch sa dapli.

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 5606
Inscription: Lun 27 Juin 2011 00:38
Localisation: Francfort/Oder, Paris, Lyon

Re: Andersen - Die schönsten Märchen

Messagepar valdok » Dim 07 Juil 2013 01:40

ElieDeLeuze a écrit:
valdok a écrit: le nez plein de tabac à priser.

Désolé mais dans la version allemande, le grand père a son tabac à chiquer dans la bouche. Tu as la version danoise quelque part pour vérifier lequel des deux traducteurs a raison ?

=========== Da Elie ein interessantes Übersetzungsproblem auf französisch betont hat, glaube ich, es wäre besser die Antworten über "der Hundertjährige der aus dem Fenster stieg und verschwand" in einer neuen Rubrik zu versetzen. Als Titel dieser Rubrik schlage ich "les auteurs scandinaves bestseller en Allemagne". Was denkt Ihr darüber ? Die Beiträge kann ich leider nicht versetzten :-(

@Elie: ich fürchte es gibt Mißverständnisse. Die Übersetzung auf Französisch ist leider nicht meine. Der Autor sollte der Übersetzer des Romans auf Französisch sein. Deswesgen habe ich diese Übersetzung nur zitiert.
Dennoch ist das Problem, das du erwähnt hast, sehr interesssant.
„Und auf dem höchsten Thron der Welt sitzen wir nur auf unserem Arsch.“

Michel de Montaigne (Werk: Essais)

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 6641
Inscription: Mar 03 Jan 2006 13:07
Localisation: Lörrach

Re: Andersen - Die schönsten Märchen

Messagepar ElieDeLeuze » Dim 07 Juil 2013 02:39

Es ist alles in Ordnung, ich hatte verstanden, dass es sich um zwei Übersetzungen handelt. Die Originalversion sei ja schwedisch aber Grandpère habe das Buch in der norwegischen Fassung gelesen, nicht auf Dänisch - ich war noch bei H.C. Andersen geblieben. Verzeihung.
www.rtr.ch - Tgi che sa rumantsch sa dapli.

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 1681
Inscription: Lun 23 Fév 2009 23:06
Localisation: Près de Stuttgart

Re: Andersen - Die schönsten Märchen

Messagepar Grand-Père » Dim 07 Juil 2013 16:49

Salut, Valdok!

Der von mir genannte Großvater mit der Niete im Nacken ist nicht der Großvater, der den Schnupftabak benutzt!
Der oben genannte Großvater ist ein Chinese!
Du hast noch nicht das richtige Märchen gefunden!

Mit dem Hundertjährigen von Jonas Jonasson hat der Großvater nichts zu tun!
Er kommt bei Hans Christian Andersen vor!


Grand-Père

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 6641
Inscription: Mar 03 Jan 2006 13:07
Localisation: Lörrach

Re: Andersen - Die schönsten Märchen

Messagepar ElieDeLeuze » Dim 07 Juil 2013 16:52

Jetzt versteht ich nicht mehr. Ist der Großvater mit dem Priem im Mund von Andersen oder von Jonasson? Wenn Andersen, in welchem Märchen bitte, damit wir die dänische Originalversion finden können? Danke.
www.rtr.ch - Tgi che sa rumantsch sa dapli.

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 1681
Inscription: Lun 23 Fév 2009 23:06
Localisation: Près de Stuttgart

Re: Andersen - Die schönsten Märchen

Messagepar Grand-Père » Dim 07 Juil 2013 21:21

Der Großvater mit Priem im Mund kommt bei Jonas Jonasson vor.
Er hat nichts mit Andersens Märchen zu tun.

Valdok hat diesen Thread eröffnet unter dem Titel "Andersen - Die schönsten Märchen"
Um den Thread weiterzuführen, hatte ich die Frage gestellt, in welchem Märchen der Großvater eine Niete im Nacken hat und deshalb nicht mehr nicken kann.
Dazu ist die Lösung bis jetzt noch nicht genannt worden.

Der "Hundertjährige" von Jonas Jonasson kam deshalb hier herein,
weil ich erwähnt hatte, dass ich dieses Buch vor kurzem auf Norwegisch gelesen hatte.
Hier sind also zwei verschiedene Großväter miteinander vermengt worden.
Wobei der Großvater mit der Niete im Nacken zwar so genannt wird, aber vielleicht gar kein Großvater ist.

Also:
Noch einmal die Frage:
In welchem Märchen von Hans Christian Andersen kommt ein Großvater vor,
der eine Niete im Nacken hat und deswegen nicht mehr mit dem Kopf nicken kann?

Grand-Père

P.S.: Ich habe übrigens keine Niete im Nacken und wurde von Andersen auch nie erwähnt!

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 5606
Inscription: Lun 27 Juin 2011 00:38
Localisation: Francfort/Oder, Paris, Lyon

Re: Andersen - Die schönsten Märchen

Messagepar valdok » Lun 08 Juil 2013 00:36

Was mich betrifft, vertritt Andersen gleichzeitig meine Jugend und auch meine 25. Hochzeitsreise .... Es war einmal eine Französin, die zum
ersten Mal Denmark, das Land Andersens Märchen ihrer Kindheit besichtigt hatte.
Image

[img][IMG]http://i1216.photobucket.com/albums/dd361/valdok63/d30c12b9-4f92-4e76-b72a-7da01bb03e87.jpg[/img][/img]
„Und auf dem höchsten Thron der Welt sitzen wir nur auf unserem Arsch.“

Michel de Montaigne (Werk: Essais)

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 15303
Inscription: Lun 31 Oct 2005 18:33
Localisation: Entre Euskal Herri et Burdigala, via Brême et Berlin...

Re: Andersen - Die schönsten Märchen

Messagepar Kissou33 » Lun 08 Juil 2013 08:33

Grand-Père a écrit:Der Großvater hat eine Niete im Nacken und kann deswegen nicht mehr mit dem Kopf nicken!

In welchem Märchen von Hans Christian Andersen steht das?

Le grand-père a un rivet dans sa nuque.
C'est pourquoi, il ne peut plus hocher sa tête!

Dans quelle histoire de Hans Christian Andersen, on peut lire ce fait?

Grand-Père



:dance: :dance: :dance:
auf französisch :
http://fr.wikisource.org/wiki/La_Berg%C ... n-Soldi%29

auf Deutsch :

http://www.maerchen.net/classic/a-hirtin-s_feger.htm
L'harmonie d'un forum est fragile. Pour y contribuer, respectez les règles de bonne conduite.
La liberté des uns s'arrête là où commence celle des autres...

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 5606
Inscription: Lun 27 Juin 2011 00:38
Localisation: Francfort/Oder, Paris, Lyon

Re: Andersen - Die schönsten Märchen

Messagepar valdok » Lun 08 Juil 2013 09:34

Gut gemacht, Kissou !!!!!!

In welchem Märchen sagt man :
jetzt sah sie das feste Land vor sich, hohe, blaue Berge, auf deren Gipfel der weisse Schnee leuchtet, als lägen ort Schwäne, unter am Ufer waren schöne, grüne Wälder, und davor lag eine Kirche oder ein Kloster, das wusste sie nicht recht, aber ein Gebaüde war es. Zitronen- und Orangenbaüme wuchsen im Garten, und vor dem Tore standen hohe Palmenbaüme


Vielleicht wäre es lustig, ob der Gewinner eine Rätselaufgabe vorschlagen wollte :?:
„Und auf dem höchsten Thron der Welt sitzen wir nur auf unserem Arsch.“

Michel de Montaigne (Werk: Essais)

Grand AllemagnOmaXien
Avatar de l’utilisateur
Messages: 19285
Inscription: Mar 28 Nov 2006 15:51
Localisation: Alsace

Re: Andersen - Die schönsten Märchen

Messagepar michelmau » Lun 08 Juil 2013 10:55

Hab nicht gewußt , daß Ander(gas)sen einen Zylinderhut trägt ! :mrgreen:
Bin schon weg !
L'harmonie est un équilibre fragile. Pour y contribuer, respectez activement les règles de bonne conduite.

„Den leeren Schlauch bläst der Wind auf, den leeren Kopf der Dünkel.“
Matthias Claudius (1740-1815), dt. Dichter

PrécédenteSuivante
 


  • Articles en relation
    Réponses
    Vus
    Dernier message

Retourner vers Was gerade einfällt : eine Rubrik, nur auf Deutsch

Qui est en ligne

Utilisateurs parcourant ce forum: Aucun utilisateur enregistré et 0 invités